Einträge von Pfarrbuero

Ostersonntag und Ostermontag

Am Ostersonntag (12. April 2020) gibt es von 09.30 Uhr bis 09.45 Uhr und von 12.00 bis 12.15 Uhr das volle Ostergeläut unserer Pfarrkirche – und ebenso am Ostermontag (13. April2020) von 09.30 – 09.45 Uhr.

Osternacht

In der Osternacht (11. April 2020) wird Pastor Martin H. Thiele um 20.00 Uhr im Altarraum der Kirche die neue Osterkerze bereiten und die kleinen Osterkerzen segnen. So steht die neue Osterkerze 2020 ab Ostersonntagmorgen im Altarraum. Gerne können Sie gesegnete Osterkerzen mitnehmen – vielleicht stellen Sie auch eine davon irgendjemandem vor die Tür, der […]

Karfreitag

Am Karfreitag (10. April 2020) steht unser Karfreitagskreuz ab 15.00 Uhr, der Todesstunde Jesu, bis 16.00 Uhr auf dem Hauptaltar. In dieser Stunde wird Pastor Dr. Martin H. Thiele eine Gebetseinheit für die Welt, die Kirche und unsere Gemeinde halten. Auch dazu können Sie uns gerne ein persönliches Gebetsanliegen mitteilen.

Gründonnerstag

Am Gründonnerstag (9. April 2020) wird Pastor Dr. Martin H. Thiele ab 20.00 Uhr in der Kirche vor dem Allerheiligsten (Monstranz) eine stille Gebetsstunde bis 21.00 Uhr halten. In das Gebet nimmt er besonders die Anliegen mit hinein, die im ausliegenden Gebetbuch der Kirche vermerkt sind. Wenn auch Sie ein persönliches Gebetsanliegen haben, rufen Sie […]

,

Palmsonntag

Am kommenden Sonntag (5. April 2020) ist Palmsonntag, die Erinnerung an den Einzug Jesu in Jerusalem und zugleich der Beginn der Heiligen Woche. Ab Palmsonntagmorgen können gesegnete Palmzweige aus der Kirche mit nach Hause genommen werden. Da unser Vorrat an Palmzweigen in diesem Jahr begrenzt ist, nehmen Sie bitte nur soviel mit, das möglichst viele […]

Misereor Spendenaktion

Am letzten Wochenende 29.03.2020 fand die bundesweite Spendenaktion „Misereor“ unter dem Motto „Gib Frieden!“ statt. Da es keine Kollekte geben kann, bittet das Hilfswerk Misereor um Online-Spenden („klicken statt klimpern“). Sie finden diese Möglichkeit unter www.bistum-muenster.de/spendenportal.

Ökumenische Gebet in Zeiten der Corona-Krise

Gerne gebe ich auch eine Anregung weiter: Jede und jeder könnte jeden Tag um 18.00 Uhr eine Kerze in das Fenster stellen und das „Ökumenische Gebet in Zeiten der Corona-Krise“ beten. Wenn Sie auf den unten stehenden Link klicken, können Sie das Gebet sehen und ausdrucken. Ökumenisches Gebet

Glockengeläut in Gimbte

Ungewöhnlich und traurig ist, dass wir zur Zeit keine Gottesdienste miteinander feiern können. Aber jeden Abend um 19.30 Uhr läuten die Glocken unserer Kirche für ca. 5 Minuten – und nicht nur hier, sondern im ganzen Bistum! Das stärkt die Verbindung mit allen Gemeinden und erfreut die Gimbter, ihre Kirche läuten zu hören!